Basenmischung 4

Was ist dran, Was ist drin?



Eine Weiterentwicklung des Klassikers Nr.2 durch Dr. Stossier. Die Mischung schmeckt etwas salziger als das Basenpulver 2. Die ausgewogene Mischung an Mineralstoffen mit hoher Entsäuerungskraft kann jedem empfohlen werden, dessen Körper durch Übersäuerung belastet ist.

Ein leicht gehäufter Teelöffel (ca. 4g) enthält:
Calciumcarbonat 1,8g (entspricht 720 mg Calcium oder 90% der empfohlenen Tagesdosis), Natriumbicarbonat 1,6g, Kaliumcitrat 0,4g, Natriummonohydrogenphosphat 0,2g (entspricht 44 mg Phosohor oder 5,5% der empfohlenen Tagesdosis). Ohne Beigabe weiterer Zusatzstoffe, ohne Farb- und Geschmackstoffe.

Angabe der Mineralstoffe pro Dosis (4g = 1 Teelöffel):
Na     21,9 mmol = 503 mg
K         1,85 mmol = 72 mg
Ca     20,0 mmol = 800 mg
Säurebindung theoretisch/ 4g: 63,7 mmol

Anwendungsempfehlung:

1 mal täglich (vorzugsweise am Morgen vor dem Frühstück oder vor dem Schlafengehen) einen leicht gehäuften Teelöffel (ca. 4 g) in einem 1/4 Liter Wasser aufgelöst trinken. Diese Empfehlung gilt für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden.

You are here: Basenmischung 4